nachhaltig, ressourcenschonen, nachhaltigkeit, Kindermode, Blog, Leafje, Kinderkleidung, Bio

Alle Welt denkt grün - du auch?


Warum spricht die ganze Welt von Nachhaltigkeit und "grünen Alternativen"?


Die Antwort ist ebenso simpel, wie auch kompliziert. Wir werden nicht plötzlich die Welt retten und bisherige Versäumnisse ungeschehen machen. Aber noch ist es nicht zu spät, um für unsere folgenden Generation einzustehen.


Das Bundesministerium für Umwelt und Naturschutz stellt auf der Website des BMU viele Informationen bereit, die sich mit der Frage der nachhaltigen Entwicklung befassen. Das Leitbild dabei ist glasklar: Gesamtgesellschaftlich muss eine Entwicklung stattfinden, die ökologisch verträglich, sozial gerecht und dabei wirtschaftlich leistungsfähig ist. Doch die Frage, die dahintersteht lautet: Warum jetzt und für wen müssen wir uns gesamtgesellschaftlich weiterentwickeln?
 
Das „warum jetzt“ ist schnell beantwortet. 
Wenn nicht jetzt wann dann? Wir haben keine Zeit uns mit vermeintlichen Versäumnissen der Vergangenheit zu befassen. Ressourcen sind bekanntermaßen endlich. Die Folge daraus: Je länger wir damit warten, die Reißleine zu ziehen, desto schneller sind die Vorräte aufgebraucht und der Aufschrei groß! Es gibt bereits viele Alternativen – insbesondere für den Verzicht von Plastik. Recyclingprodukte stellen eine weitere Möglichkeit dar, um unseren Ressourcen eine längere Lebensdauer zu ermöglichen. 
 
Noch einfacher als die Frage „warum jetzt“ ist in meinen Augen das „für wen“ zu beantworten. Wir alle handeln nicht für uns und erst recht nicht für unsere Eltern, Großeltern und Co. Die Frage der Nachhaltigkeit ist eine der wenigen Fragen, die nur den Blick nach vorn und nicht in die Vergangenheit richtet. Sämtliche Maßnahmen, Ideen und Konzepte richten sich an die zukünftigen Generationen. Das sind unsere Kinder, die Kinder unserer Kinder und alle kommenden Generationen. Mit jedem Schritt, den wir gehen, mit jedem neuen Impuls, den wir setzen, bauen wir einen weiteren Stein auf das Gerüst der Zukunft.  
.


nachhaltig, ressourcenschonen, nachhaltigkeit, Kindermode, generationengerecht

Lasst uns gemeinsam aktiv werden. Lasst uns hier und heute damit beginnen, die Welt ein Stück besser zu machen und so den Grundstein für die Zukunft der kommenden Generationen zu legen. 

Heute für Morgen.